Ein Ausflug zum Wasserspielplatz in Bruchhausen-Vilsen

Wasserspielplatz Bruchhausen-Vilsen

Am letzten Wochenende hat der Juli im Endspurt sowas wie Sommer gezeigt. Wir haben den warmen Tag genutzt und sind nach Bruchhausen-Vilsen gefahren. Dort gibt es nämlich einen großen Wasserspielplatz. Also alleman rein ins Auto und ab ins Bremer Umland.

Ausflugstipp: Wasserspielplatz Bruchhausen-Vilsen Nähe Bremen
Wenn wir schon nicht vom Regen nass werden, dann muss da eben nachgeholfen werden 😉 Der Wasserspielplatz in Bruchhausen-Vilsen ist von Bremen aus in etwa 45 Minuten zu erreichen. Kein Katzensprung, wenn man überlegt, dass man „nur“ zu einem Spielplatz fährt. Aber es lohnt sich. Wir haben uns den ganzen Tag dort aufgehalten und die Mädels hatten jede Menge Spaß.

Der Wasserspielplatz (oder Wassererlebnisspielplatz – wie er richtig heißt) ist ca. 5000 qm groß und bietet jede Menge Abwechslung für die Lütten. Viele Spielgeräte waren neu für meine Mädels. Mit Langeweile war da nix.

Es gibt verschiedene Wasserpumpen, Waagen, Wasserschrauben, Fontänen und Wasserräder. Die Spielstationen sind miteinander verbunden, damit immer und überall ordentlich Wasser zum Plantschen vorhanden ist.

Bei unserem Besuch war eine Pumpe leider außer Betrieb und am Wasserrad herrschte daher etwas Wassermangel. Aber das hat die Kinder nicht gestört…

Wasserspielplatz ist zum Plantschen da. Packt die Extra-Hose ein!

Es gibt viel auszuprobieren und gute Möglichkeiten, so richtig pitschenass zu werden. Also vergesst nicht, Ersatzklamotten und Handtücher für euren Nachwuchs einzupacken…

Wasserspielplatz Bruchhausen-Vilsen

Neben den vielen Wasserspielgeräten gibt es auch musikalische Stationen. Die fanden meine Mädels besonders gut.

Wasserspielplatz Bruchhausen-Vilsen
Ebenso die außergewöhnliche Schaukel.Wasserspielplatz Bruchhausen-VilsenAber die meiste Zeit haben sie auf der Rutsche verbracht 🙂

Wasserspielplatz Bruchhausen-VilsenZum Rumhängen und Picknicken ist jede Menge Rasenfläche vorhanden. Auch im Schatten. Noch erwähnenswert: Um die Ecke gibt es eine Toilette, die große und kleine Spielplatzbesucher benutzen können.

Wasserspielplatz Bruchhausen-Vilsen
Wenn doch mal eine kurze Pause vom Spielen eingelegt wird, kann man ein paar Meter die Straße runtergehen. Mit etwas Glück tuckert die Museumseisenbahn vorbei. Wir haben sie an dem Tag mehrmals gesehen und gehört. Mitfahren wäre für die Mädels wohl zu langweilig gewesen. Aber draußen stehen und der alten Dampflok zuschauen war schon interessant. Für die Mädels. Und auch für den Mann und mich 🙂

Noch ein paar Meter weiter die Straße entlang befindet sich das alte Bahnhofsgebäude, in dem heute eine Gaststätte ist. Hier gab es für uns ein paar Pommes zur Stärkung bevor es wieder zurück zum Spielplatz ging.

Der Spielplatz ist von den Osterferien bis zu den Herbstferien geöffnet und es kostet (natürlich) keinen Eintritt.

Und wie komme ich da nun hin? fragt ihr euch. Bitte sehr:

Wassererlebnisspielplatz
Am Gaswerk
27305 Bruchhausen-Vilsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*