Drachenfestival in Bremerhaven

Drachenfestival Bremerhaven

Es ist zwar schon ein paar Tage her, das Drachenfestival. Aber vor und nach der ganzen Aufregung um das Werderspiel am Montag war an klar schreiben nicht zu denken 😉

Das Drachenfestival war am vergangenen Wochenende in Bremerhaven – und wir waren auch da. Macht Sinn. Sonst könnte ich euch wenig davon erzählen…

Drachenfestival Bremerhaven
Bremerhaven. Von uns in Bremen nur einen Katzensprung entfernt. Und da wir unsere Nachbarstadt länger nicht besucht haben, waren wir zum Drachenfestival mal wieder da. Hallo Bremerhaven!

Das Drachenfestival war eine relativ kleine Veranstaltung. Aber schön war es.Drachenfestival BremerhavenDrachenfestival Bremerhaven

Drachenfestival Bremerhaven
Wer schon mal beim Drachenfest in Lemwerder war, kennt größeres. Bremerhaven hat es klein gehalten. Aber die Location war umso schöner. Am Weserstrand. In den Havenwelten. Sagt man das so? In den Havenwelten. An den Havenwelten. Bei den Havenwelten. Egal. Ihr wisst, was ich meine.

Drachenfestival Bremerhaven
Nebenan sind zum Beispiel das Klimahaus, das Auswandererhaus und der Zoo am Meer. Den Zoo besuchen wir nächstes Mal. Dann stellen wir den Mädels mal das kürzlich geschlüpfte Eisbärbaby vor…

Das Drachenfestival kostete keinen Eintritt. Sehr gut.

Drachenfestival Bremerhaven Drachenfestival Bremerhaven
Zwischen Schiffen und Wasser wurden ein paar große und kleinere Drachen an langen Leinen in die Luft gehalten. Die Mädels haben schon von Weitem Teddys und Tweety (von der sie aber nicht wussten, dass sie Twetty heißt 😉 ) am Himmel entdeckt und bestaunt.

Drachenfestival Bremerhaven
Aber für sie war am Interessantesten: Das Karussell… Schnurstracks und ohne Rücksicht auf Eltern und Mitmenschen auf direktem Wege ging es dahin. Und drauf. In die glitzernde Kutsche (Määädchen…) und auf die Kuh. Nagut. Sind wir mal keine Spielverderber. Eine Runde Karussell für alle!
Drachenfestival Bremerhaven
„Und gleich hüpfen!“ Klaaar, Kinder. Eigentlich wollten wir Drachen angucken… Nein. Lieber Hüpfburg. Die Eltern gaben sich geschlagen und guckten den Kindern beim hüpfen zu. Immerhin gab´s Pommes und Eis dazu.

Drachenfestival Bremerhaven
Drachenfestival Bremerhaven
An den Strand sind wir auch noch gekommen und haben ein paar Drachen anschauen können. Am Samstag war das Wetter etwas durchwachsen, kam uns aber ganz gelegen. Große Menschenmassen waren nicht zugegen. Uns hat das Schmuddelwetter aber nicht von unserem Vorhaben abgehalten. Der Wind war jedenfalls für die Drachenlenker perfekt.

Drachenfestival Bremerhaven
Und das perfekte Wetter am Sonntag haben wir dann für Gartenarbeit nutzen können. Ein schönes Wochenende war das.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*