Kühlschrankmagnete mit Korkpapier basteln

Kühlschrankmagnete basteln mit Korkpapier

Neulich war ich im Bastelladen. Eigentlich wollte ich nur ein paar bunte Bommel kaufen für mein letztes BimmelbommelAllerlei. Stattdessen bin ich irgendwie beim Korkpapier hängengeblieben. Und bei den Magnetfolien. Und beim Glitzer. Deswegen zeige ich euch heute meine neuen Glitzer-Kork-Kühlschrankmagnete.

Kühlschrankmagnete basteln mit KorkpapierSo ist das machmal… Wenn man etwas vorhat, aber es dann ganz anders kommt. Als ich das Regal mit dem Korkpapier sah, musste ich einfach mal ein Blatt mitnehmen. (Eine Rolle Korkstoff habe ich übrigens auch gekauft und auch schon einen Plan, was ich damit machen. Bald…)

Die Idee mit den Magneten kam mir ein paar Regale weiter. Zack. Alles rein in den Einkaufskorb und schnell wieder raus. Bevor ich noch mehr spontane Einkäufe tätige… Immerhin habe ich auch die Bommel gekauft, weswegen ich überhaupt den Bastelladen betreten habe.

Zuhause musste ich gleich ausprobieren, ob meine Korkmagnete wohl so gelingen, wie ich es mir vorgestellt habe.

Ich bastel mir bunte Kühlschrankmagnete mit Korkpapier

Was ich alles für die Kühlschrankmagnete eingekauft habe:

  • 1 Bogen Korkpapier
  • Magnetfolie* (meine ist praktischerweise selbstklebend)
  • Glitzer
  • bunte Strasssteinchen

außerdem benötigt ihr:

  • Schere
  • Flüssigkleber
  • Bleistift
  • Lineal

Und so geht´s:

Zeichnet die gewünschten Formen auf das Korkpapier und auf die Magnetfolie und schneidet sie aus. Bei mir sind es Dreieck, Rechteck und ein Kreis geworden.

Für einen Magneten habe ich ein klassisches MOIN mit dem Cuttermesser ausgeschnitten und das Korkpapier auf die Magnetfolie geklebt. Glitzer drübergestreuselt – fertig. Der Glitzer klebt praktischerweise ganz von selbst auf der Magnetfolie.

Die anderen Korkpapierformen habe ich mit Glitzer und den kleinen Steinchen beklebt. Als alles getrocknet war, habe ich nur noch das bunte Korkpapier auf die Magnetfolie geklebt. Das war schon alles 🙂 So habt ihr in nullkommanix neue Magnete für euren schnöden, weißen Kühlschrank.

Kühlschrankmagnete basteln mit Korkpapier Kühlschrankmagnete basteln mit KorkpapierVon dem Bogen Korkpapier habe ich noch einen Rest übrig. Aber dazu ein andernmal mehr.

Ich schicke die Kühlschrankmagnete auch zum Creadienstag, den Dienstagsdingen, Handmade on thuesday und den Kreativas.

 

*Link zum Amazon Partnerprogramm

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*