Adventskalender für die Dreijährigen

Inhalt Adventskalender

Es ist Ende November. Höchste – wenn nicht sogar allerhöchste – Zeit für einen Adventskalender. Ich bestehe jedes Jahr wieder darauf, einen zu bekommen. Meine Mama ist mittlerweile entlassen, dafür darf der Mann mir einen machen 😉 Dieser hat jedes Jahr wenig bis gar keine Lust dazu. Deswegen haben wir uns auf einen Kompromiss geeinigt. Wir teilen uns einen Adventskalender. Das machen wir schon seit einigen Jahren so. 12 Türchen füllt er, die anderen 12 fülle ich.

Da der Mann mitliest, kann ich euch heute aber nicht verraten, was in seinen 12 Türchen steckt. Aber ich zeige euch, wie der Adventskalender für die Mädels aussieht. Die Mädels werden bald drei Jahre jung und ich fand es nicht besonders schwierig, für sie Kleinigkeiten für den Kalender zu finden. Falls es euch schwerer fällt und euch noch ein paar Ideen fehlen, zeige ich euch mal, womit ich die 12 Tütchen des Adventskalenders fülle. Ich finde, es ist eine ganz gute Mischung aus kleinem Spielzeug und Naschereien geworden.
Inhalt Adventskalender

  1. Fruchtriegel
  2. selbstgestrickte Mützen für die Lieblingskuscheltiere (eine Mütze ist noch in Arbeit)
  3. Klebetattoos
  4. Rosinchen-, Aprikosensnack
  5. Haarspangen
  6. Schokoladen Nikoläuse
  7. Weihnachtsbrause
  8. kleine Tassen für die Kinderküche
  9. Badewannenfarbe
  10. Quetschobst
  11. Kinderuhren aus Holz
  12. kleine Kinderschokolade
    Adventskalender2
  13. Fensterstifte
  14. Duplo Krankenwagen und Polizeimotorrad
  15. kleine Kinderschokolade
  16. Zauberblöcke
  17. Tassen für die Kinderküche
  18. Fruchtriegel
  19. Maxi-Pixiebücher
  20. kleine Stempel
  21. Haarspangen
  22. Radiergummis
  23. Schleich-Katzen
  24. weihnachtliche Klebetattoos und kleine Kinderschokolade

Inhalt Adventskalender
Die Schleich Tiere und das Duplo Spielzeug habe ich auf einem Flohmarkt gekauft. Insgesamt waren die Adventskalender also recht günstig.
Die kleinen Geschenke verpacke ich in Brottüten und hänge diese mit Wäscheklammern an eine Leine. Aber das mache ich erst am 30. November. Dann gibt´s für die Mädels am Morgen des 01. Dezembers eine große Überraschung.

4 Kommentare

  1. …. und wieder mal beschleicht mich gerade die nackte, kalte Panik… weder fürs Kind noch für den Mann einen Kalender vorbereitet geschweige denn irgendwas dafür im Haus *schwitz*

    Aber ihr habt Lieselotte – guuute Wahl! Falls ihr Lieselotte im Schnee noch nicht habt und noch ein Türchen Optionen bietet…. hier ein *wink* 🙂 Tolles Weihnachtsbuch!!!

    • Husch Husch! Ein paar Tage hast du ja noch 😉 Zur Not freuen sich die Beiden bestimmt auch über schnöde Schokolade.

  2. Awww! Ich will auch wieder einen so schön gefüllten Adventskalender von meiner Mom! Bei mir gibt es dieses Jahr für den Mann und mich nur ganz simpel gekaufte.. Asche auf mein Haupt.. Aber man kommt ja zu nix…

    Vielleicht gibt es ja nächstes Jahr wieder einen schönen selbsgepackten 🙂 So lange beneide ich einfach deine beiden Mädchen ein bisschen,,,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*