12 von 12 im April 2016

Magnolie

Endlich Frühling und man kann wieder mehr Zeit draußen verbringen. Und genau das haben wir heute auch getan. Hier kommen meine 12 Fotos des Tages – überwiegend an der frischen Luft 🙂

Morgens. Halb 9 in Bremen. Erstmal ein Kaffee.

Kaffee
Dazu bunte Frühlingsfreuden in der Vase.

Tulpen
Und kleine Nervensägen an der Fensterscheibe.
12 von 12 im April 2016
Bis vor kurzem hatten wir eine Katze, Rainer, die Fliegen und Brummer gnadenlos gejagt und meistens auch gefangen hat. Die Katze ist ausgezogen und wir müssen nun mit dem Flattervieh klarkommen.

Die Mädels und ich sind heute zu Oma und Opa gefahren. Aber bevor es losging, musste noch der Puppe die Windel gewechselt werden.

Puppenmamis
Sonnenbrille geschnappt und los ging’s. Mist! Bügel ab. Die Mini-Schraube hat sich gelöst. Buuuh!

12 von 12 im April 2016
Nun aber wirklich los. Erstmal mussten wir durch die Straßen tingeln, um zum Auto zu kommen. Auch hier mussten die Puppenmamis ihre Puppen mitnehmen. Im Puppenwagen versteht sich. Im Zwillingspuppenwagen. Total schick das Teil… Naja. Die Kinder fahren grad ziemlich drauf ab.

Zwillinge
Kleiner Zwischenstopp und Wagentausch für die Mädels. Ein bisschen Krams einkaufen.

Zwillinge
Bei Oma und Opa angekommen hat Oma den Mädels eine Tüte voll mit Kassetten gezeigt, die sie auf´m Flohmarkt ergattert hat. Die Kinder guckten komisch, konnten (natürlich) nix damit anfangen. Aber als wir ihnen gezeigt haben, dass diese Dinger Musik und Geschichten abspielen, waren sie begeistert. Und uns bescherte es Benjamin Blümchen in Dauerschleife.

Kassetten
Nachmittags ging´s dann aber raus. Die Sonne schien etwas und es war recht warm. Die Schaukel bei Oma und Opa im Baum wurde ausgiebig beschaukelt. Die ist so groß, dass beide Kinder drauf passen. Oder eine Frau. Ich. Ich bin aber auch fix wieder runter. So im Liegen wurde mir fix schumrig. Die Kinder hingehen liegen da stundenlang… und schaukeln und schaukeln und schaukeln.

Schaukelselfie
Päuschen mit Obst, Keksen und Kuchen heute mal als Picknick.

erstes Picknick des Jahres
Zum Schluß noch der schönen Magnolie in Muddis Garten „Guten Tag“ gesagt und wieder Richtung Heimat gedüst.

Magnolie
Nun schlummern die Mädels und der Mann und ich gönnen uns noch ein Feierabend-Bierchen. Prost.

Union Brauerei Bremen
(Meine Sonnenbrille ist übrigens wieder repariert.)

Bei Caro von Draußen nur Kännchen gibt´s wie immer noch mehr zu der 12 von 12 Aktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*