Bimmelbommelei Adventskalender – Türchen 1: Geschenke für Käseliebhaber

Käseschmidtchen im Bremer Viertel

Seit ihr schon in Weihnachtsstimmung?

Ich?
Geht so. Ich bin nicht so der riesen Weihnachtsfreund. Aber vielleicht kann ich euch und mich mit meinem Bimmelbommelei-Adventskalender etwas in (vor-)weihnachtliche Stimmung bringen.

Eeeeeeigentlich hatte ich vor, auf meinem Blog an jedem Tag im Dezember ein Türchen für euch zu öffnen. Aber mir wurde sehr schnell klar: Das wird nix. Das war/ist zeitlich für mich nicht zu wuppen. Deswegen gibt´s eine abgespeckte Adventskalender-Version. An allen vier Adventssonntagen zeige ich euch ein Türchen und was dahinter steckt. Eins verrate ich schonmal: Es ist immer eine Geschenkidee.

Geschenkideen im Bimmelbommelei-Adventskalender

Los geht´s heute mit der ersten Adventskalender-Tür. Obwohl noch nicht mal Dezember ist… Egal. Aber der 1. Advent.

Käseschmidtchen im Bremer Viertel
Hinter dem ersten Türchen versteckt sich Birte Schmidt von meinem liebsten Käseladen im Bremer Viertel. Dem „Käseschmidtchen“. Ich finde ja: Käse geht immer. Auf Brot. Ohne Brot. Aus dem Ofen. In der Suppe. Im Kuchen. Ich bin ein großer Käsefreund.

Käseschmidtchen im Bremer Viertel Geschenkidee Weihnachten Käseschmidtchen im Bremer Viertel
Birte verkauft Käse. Viel Käse. Und nebenbei bereitet sie in ihrer kleinen Küche eigene käsige Köstlichkeiten zu. Besonders angetan haben es mir die Honig-Senf-Schnecken mit Bergkäse. Wenn ihr am „Käseschmidtchen“ am Ostertorsteinweg vorbeihuscht und draußen das Schild erspäht, dass es diese Schnecken momentan zu kaufen gibt. Dann. Ja dann! Solltet ihr durch die weiße Gittertür stratzen und Birte eine Schnecke abkaufen. Unbedingt. Mindestens genauso lecker finde ich den Frischkäse, den sie mit verschiedenen Zwiebeln verfeiert. Leeeecker!

Käseschmidtchen im Bremer Viertel
Birte liebt Käse und das merkt man. Sie kennt sich mit Käse aus. Logo. Sonst hätte sie ja keinen Käseladen 😉 Sie ist jederzeit zu einem Plausch aufgelegt und ich besuche ihren Käseladen sehr gerne.  Das „Käseschmidtchen“ ist so liebevoll eingerichtet. Rustikal in rot-weiß kariert. Gemütlich dekoriert. An Stehtischen könnt ihr Käse probieren oder bei Kaffee und Käsekuchen auf das Treiben im Viertel blicken.

Käseschmidtchen im Bremer Viertel Käseschmidtchen im Bremer Viertel
Wenn ihr planlos in den Laden kommt. Null Problemo. Probiert euch durch die vielen leckeren Sorten und lasst euch beraten. Mein Lieblingskäse ist der St. Agur und der Wensleydale mit Cranberry. Ach! Und der Karamellkäse aus Norwegen. Gudbrandsdalen heißt er und ist ziemlich lecker. Auf schnödem warmen Toast unschlagbar.

Für das nächste Abendbrot oder auch für das weihnachtliche oder silvesterliche Buffet gibt´s hier jedenfalls eine große Auswahl. Aber nicht nur das. Ich versprach euch ja anfangs Geschenkideen. Bämm! Kommen hier:

Geschenketipp: Käse-Wein-Abend im „Käseschmidtchen“

Wenn ihr Käsefreunde im Kreis eurer Liebsten habt, könntet ihr diesen einen Gutschein für einen Käse-Wein-Abend oder ein Käse-Seminar schenken.

Käseschmidtchen im Bremer Viertel
Einen Käse-Wein-Abend habe ich vor einer Weile selber besucht. Und es war köstlich! Ein rundum gelungener Abend mit allerlei gutem Wein und Käse soviel in den Bauch passt. Obendrauf jede Menge Klugscheißerwissen zu verschiedenen Weinen und den dazu passenden Käsen. Die Käse-Wein-Abende finden immer in kleiner Runde im „Käseschmidtchen“ statt. Die aktuellen Termine für beide Veranstaltungen findet ihr bei Käseschmidtchen online oder im Schaufenster des Ladens. Aber ihr müsst fix sein, die Termine sind rasend schnell ausgebucht. Eben weil es so schön klein, gemütlich und gesellig ist. Es hat sich rumgesprochen, wie toll diese Abende sind 🙂

Öffnungszeiten Käseschmidtchen:

montags ist geschlossen
dienstags – freitags 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr
samstags: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Hier kommt ihr zu Türchen 2, Türchen 3 und Türchen 4 des Bimmelbommelei Adventskalenders.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*